Familienbildungsprogramm 1-2019
Familienbildungsprogramm 2019 1. Halbjah
Adobe Acrobat Dokument 686.7 KB

Elterncafé in Demmin

Angebote im Januar

„Juchu – ich bekomme ein Geschwisterchen!“ Ein Geschwisterkurs für werdende Brüder und Schwestern ab 3 Jahre

Ort: Krankenhaus Demmin

Termin: 12.01.2019, von 10.00 Uhr - 11.30 Uhr

 

Werdende Geschwister dürfen alles fragen und Vieles ausprobieren! Für die Geschwister ist die Ankunft des Babys genauso neu wie für Sie. „Was erwartet uns da?“, werden sie sich fragen, Eifersucht und Ängste bleiben nicht aus. Im Geschwisterkurs gibt`s Vieles zum Anschauen und Ausprobieren, Antworten auf alle Fragen für die Kinder wie auch für die Eltern.

 

Elterntreff "Kinderwagen" offene Krabbelgruppe für Mütter und Väter mit ihren Kindern

Ort: Familienzentrum, Rudolf-Fritz-Straße 1a, Malchin
Zeit: mittwochs, 10:00 - 11:30 Uhr ab dem 09.01.2019 Neu
Teilnehmerbeitrag: 40,00 Euro (10 Treffen)
weitere Ermäßigungen etc. (z.B. Einsatz der Bildungs- und Teilhabekarte) im Familienzentrum erfragen.

 

Erste Fingerspielchen, einfache Lieder oder Bewegungsspiele laden erst zum Staunen und später dann zum Nachahmen ein. Daneben erhalten die Babys sehr viele Anregungen aus den Aktivitäten der anderen Kinder. Sich drehen, robben, krabbeln und später sich hochziehen - all das können sich die Babys voneinander abschauen. Wer schon einmal in einer Krabbelgruppe war, der weiß, wie viel Spaß es den Kleinen macht, wenn sie sich gegenseitig erkunden und miteinander kommunizieren. Daneben wird es Raum und Zeit geben, sich über die Sorgen und Fragen des Alltags mit dem Baby auszutauschen.

Krabbelgruppe Krabbelmäuse (ab dem 6. Lebensmonat)

Ort: Familienzentrum, Rudolf-Fritz-Straße 1a, Malchin
Zeit: montags, 10:00 - 11:30 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 40,00 Euro (10 Treffen)
weitere Ermäßigungen etc. (z.B. Einsatz der Bildungs- und Teilhabekarte) im Familienzentrum erfragen.

 

 

Winterspielplatz Dargun – Für Eltern mit ihren Kindern bis zum 3.Lebensjahr

Ort: Demminer Str. 18; 17159 Dargun

Termine: 19.01.2019, Zeit: 15.30 – 17.00 Uhr

Kosten: kostenfrei

 

Hier können die Kinder bis 3 Jahre gemeinsam mit ihren Eltern/Großeltern dann in trockener und warmer Atmosphäre spielen, toben und viel Spaß haben. Den Eltern wird in einem CaféBereich die Möglichkeit zur Begegnung und zum Austausch untereinander gegeben.
 

Meilensteine der Sprachentwicklung

Ort: Demminer Str. 18; 17159 Dargun

Termine: Donnerstag, 31.01.2019, 9.30 – 10.30 Uhr

Kosten: 4,00 Euro p.P.

Referentin: Elisabeth Schnepf-Frahm (Logopädin)

 

Die Fähigkeit, Sprache verstehen und als Kommunikationsmöglichkeit nutzen zu können, ist eine der faszinierendsten und komplexesten Leistungen in der Entwicklung von Kindern. Die Kinder meistern sie mit einer erstaunlichen Selbstverständlichkeit. Doch was sollten Kinder in welchem Alter eigentlich können? Was kann man tun, um die Sprachentwicklung zu fördern und anzuregen? Was ist auffällig und was nicht und ab welchem Zeitpunkt ist es wichtig, Hilfe zu suchen?

 

Angebote im Februar

Elterncafé (Eltern mit ihren Kindern sind herzlich Willkommen)

Ort: Rudolf-Fritz-Str. 1a, Malchin

Termin: Freitag, d. 01.02.2019 von 16.00 – 18.00 Uhr

Beitrag: 4,00 Euro pro Familie

 

Was gehört in die Kinder-Hausapotheke?

 In jeder Wohnung ist sie bei kleinen Notfällen wichtig: die Hausapotheke. Für Kinder sollte sie einige Extras enthalten, denn nicht alle Medikamente eignen sich für Groß und Klein. Welche Hilfsmittel und Verbandsmaterialien sowie Medikamente sollten in einer gut ausgestatteten Kinder-Hausapotheke enthalten sein? Alte Hausmittel und ebenso verschiedene Heilpflanzen können nützliche Begleiter sein. Zu einem Informations- und Gesprächsnachmittag haben wir eine Mitarbeiterin aus der Schweden-Apotheke in Stavenhagen eingeladen, um Eltern, Großeltern und Interessierte zu informieren.

 

Das Elterncafé ist ein offener Treffpunkt. Bei einer Tasse Kaffee andere Eltern kennenlernen und sich über den Alltag in der Familie austauschen – hierfür soll Raum und Zeit sein. Währenddessen können die Kinder betreut werden.  

 

Winterspielplatz – Indoorspielplatz für Eltern mit ihren Kindern bis zum 3.Lebensjahr

Ort: Rudolf-Fritz-Str. 1a; Malchin

Termin: Samstag, d. 23.02.2019; 15.30 - 17.30 Uhr

kostenfrei

 

Wenn es draußen zu kalt, zu nass, zu dunkel ist oder alles gleichzeitig, dann brauchen Kinder einen Ort an dem sie spielen können. Das Familienzentrum und die EvangelischFreikirchliche Gemeinde Malchin möchten daher einen kostenlosen Indoorspielplatz für Eltern oder  Großeltern mit ihren Kindern anbieten. Dazu wird ein Mal im Monat der Gottesdienstraum umgeräumt  und mit Spielgeräten und Materialien eingerichtet. Hier können die Kinder bis 3 Jahre gemeinsam mit ihren Eltern/Großeltern dann in trockener und warmer Atmosphäre spielen, toben und viel  Spaß haben. Den Eltern wird in einem CaféBereich die Möglichkeit zur Begegnung und zum Austausch untereinander gegeben. Los geht es am Samstag, den 03.02.2018 in der Rudolf-Fritz-Str. 1 in Malchin. In der Zeit von 15.30 bis 17.30 Uhr stehen die Türen offen und es kann gespielt, gebaut, gelesen, gehüpft, gekrabbelt und gefahren werden. Herzlich Willkommen und bitte Socken mitbringen!

Eltern-Kind-Gruppe in Dargun

Ort: Demminer Str. 18, Dargun

Termin: donnerstags, 9:30 – 11.00 Uhr (10 Treffen) ab dem 21.02.2019 Teilnehmerbeitrag: 40,00 Euro (10 Treffen)

 

Nach den Winterferien begrüßen wir jeden Donnerstagvormittag unsere Kleinsten mit ihren Eltern zur „offenen Krabbelgruppe“ in unseren Räumen. Neben ersten Fingerspielchen, Kinder- und Bewegungsliedern wollen wir gemeinsam zu Themen des Alltags mit Kind(ern) ins Gespräch kommen, uns über mögliche Fragen, Sorgen und Nöte austauschen sowie mit viel Freude die Jüngsten beim Großwerden begleiten. Kursleitung: Anke Lippasson (Tel. 03994-632584)

Offener Spielkreis in Dargun

Ort: Demminer Str. 18, Dargun

Termin: montags, 15:30 – 17.00 Uhr, kostenfrei

 

Der Spielkreis ist ein Angebot für Eltern mit Kindern von 1 bis 2 Jahren. Eltern und Kindern steht ein großer Raum und Spielmaterial zur Verfügung. Sie können eigene Spielideen entwickeln und im Kontakt mit anderen Kindern ausprobieren. Für weitere Informationen können Sie sich bei Nancy Gulow unter der Telefonnummer:  01621861698  wenden.

Wenn Ängste überhand nehmen

Ort: Familienzentrum, Rudolf-Fritz-Str. 1a, Malchin

Termin: 25.02.2019, 19.00 Uhr

Kosten: 4,00 Euro p.P.

Kursleiterin: Susan Kobelt (Traumatherapeutin, Heilprakterin für Psychotherapie)

 

Angst ist ein wichtiger Überlebensmechanismus, der uns bei einer drohenden Gefahr warnen soll. Sie wird aber dann zum Problem, wenn sie im Übermaß auftritt oder in Situationen, die keine Gefahr bedeuten. Oft sind diese Angststörungen mit Depressionen verbunden oder durch bestimmte Vermeidungsstrategien schränken sie den persönlichen Lebensraum und die sozialen Kontakte ein.

 

In diesem Vortrag erfahren Sie in welchen Erscheinungsformen Angst auftreten kann, was ein Angstkreis ist und welche Wege es gibt diese Angstblockaden zu lösen.

 

Angebote im März

Entspannt und Fit in der Elternzeit

Ort: Familienzentrum, Rudolf-Fritz-Str. 1a, Malchin

Termin: 12.03.2019 - 04.06.2019 (10 x 60 Minuten), Uhrzeit: 10:30 – 11:30 Uhr

Kosten: 120,00 Euro (Präventionskurs- bis zu 80% der Kursgebühr werden von der Krankenkasse übernommen)

Kursleiterin: Bärbel Krohn (Heilpraktikerin und Präventionstrainerin) Anmelden können Sie sich im Familienzentrum unter folgender Telefonnummer: 0176 - 57726119

 

In kurzer Zeit Ruhe und Entspannung finden: In diesem Kurs erlernen sie in wenigen Wochen Ihren Körper aktiv und in jeder Alltagssituation zu entspannen. Die Progressive Muskel Relaxation fördert das Ein –und Durchschlafen, reduziert Schmerzzustände und stressbedingte Erschöpfung. PMR ist eine wirksame und für jeden leicht erlernbare Entspannungsmethode mit Soforthilfecharakter. Entspannte Mütter- Entspannte Kinder: Mit Übungen aus dem Pilates, Rücken Fit- und Beckenboden- Training kräftigen Sie Ihren Körper und sind so bestens für Ihren Mutter- Alltag gerüstet.

1. Hilfe am Kind - Eltern/Großelternseminar

Ort: Demminer Str. 18, Dargun

Teilnehmergebühr: 4,00 €

Termin: März (genauer Termin wird noch bekannt gegeben) um 10.00 Uhr

Referent: Philipp Hagemann (Notfallsanitäter)

 

Hier geht es um spezielle Maßnahmen, wenn Säuglinge und Kinder erkranken oder sich verletzen. Themen wie Erste Hilfe bei Kinderkrankheiten, Fieberkrampf, Pseudokrupp, Wiederbelebung bei Babys und Kleinkindern werden mit einem anerkannten Ausbilder für 1. Hilfe am Kind des DRK-Demmin ganz praktisch besprochen.

 

Elterncafé (Eltern mit ihren Kindern sind herzlich Willkommen)

Ort: Rudolf-Fritz-Str. 1a, Malchin

Termin: Freitag, d. 29.03.2019 von 16.00 – 18.00 Uhr

Beitrag: 4,00 Euro pro Familie

 

Zahngesundheit von Anfang an

 

Spätestens wenn der 1. Zahn bei Babys durchbricht, stellen Eltern sich die Frage, wie und womit sie mit der Zahnpflege ihres Babys starten sollen. Dabei treten häufig Unsicherheiten und Fragen auf. Welche Zahnpasta ist geeignet? Ab welchem Alter sollte man zum Zahnarzt gehen? Fluorid Ja oder Nein? Wie häufig müssen Milchzähne geputzt werden? Worauf sollte ich bei der Pflege von Milchzähnen achten? Diese und weitere Fragen können in einer Gesprächsrunde mit Frau Dr. Kniest ausgetauscht werden, denn damit Milchzähne und später auch die zweiten Zähne lange gesund bleiben, können Eltern viel dafür tun.

 

Referentin: Frau Dr. E. Kniest (Zahnärztin)

 

Weitere Angebote

Geburtsvorbereitungskurse – Wochenendkurse

 

Termine nach individueller Absprache

Kursleitung: Franziska Dahms (Hebamme) Anmeldung erforderlich!

 

Ein neuer Abschnitt in Ihrem Leben beginnt oder hat bereits begonnen. Ob es Ihr erstes Kind ist oder ein Nachzügler, es gibt so viele Fragen... Eine gute Vorbereitung auf die Geburt ist für Mütter als auch Väter unerlässlich. Das Angebot Wochenendkurse anzubieten soll insbesondere berufstätigen werdenden Eltern oder Familien mit größeren Geschwistern die Möglichkeit geben, sich ebenfalls intensiv vorzubereiten. In den gut organisierten Wochenendkursen vergeht die Zeit wie im Fluge, denn Theorie- und Praxisteile wechseln sich ab.

Kursgebühren werden von der Krankenkasse übernommen!

 

 

Rückbildungskurs / Babymassage

 

Kursbeginn: nur nach vorheriger Anmeldung bei Franziska Dahms (01522/7119007)

Kursleitung: Franziska Dahms (Hebamme)

 

Durch die Schwangerschaft und die Geburt sind Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskeln in Mitleidenschaft gezogen worden. Rückbildungsgymnastik dient dazu die Muskulatur zu stärken und den Körper das Zurück zum Normalzustand zu erleichtern. Gemeinsam mit anderen Müttern lernen Sie viele verschiedene Übungen zur Stärkung kennen und führen diese unter Anleitung aus.

Kursgebühren Rückbildung werden von der Krankenkasse übernommen! 

 

Familienratgeber

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Region Demmin

 

„Schön, dass es Dich gibt!“

 

Mit diesen Gedanken blicken Sie als Eltern auf Ihre Kinder. Seit der Geburt gab es sicherlich viele wunderschöne Erlebnisse.  Ihr Baby beginnt die Welt zu erkunden und sie lernen sich gegenseitig immer besser kennen. Viel Spaß macht es, die Welt gemeinsam mit anderen zu entdecken, neue Dinge zu erforschen und sich auszuprobieren.

 

Haben Sie den Wunsch sich mit anderen Eltern auszutauschen, suchen Sie nach Angeboten, Kontaktmöglichkeiten oder benötigen Sie Unterstützung? Möchten Sie sich als zukünftige Eltern auf die Geburt und das gemeinsame Zusammenleben mit Kind vorbereiten?

Wir haben Ihnen einen Überblick über die passenden Angebote und Hilfen für Sie und Ihre Kinder zusammengestellt. Sie finden auf den folgenden Seiten Hinweisen und Adressen von Einrichtungen und Stellen, die für Kinder von 0 bis 6 Jahren und deren Eltern eine wichtige Unterstützung sein können.